Verifizierung nach ISO 14067 und GHG Protocol

Telusio ist verifiziert nach ISO 14067 und GHG Protocol

Telusio hat einen bedeutenden Meilenstein erreicht:
Die Verifizierung des Unternehmens nach ISO 14067 und GHG Protocol

Infografik zur zertifizierten PCF-Berechnung

Die Zertifizierungsstelle GUTcert bestätigt:

Telusios Methode zur Berechnung des Product Carbon Footprints (PCF) ist nicht nur robust und transparent, sondern auch höchst verlässlich und präzise.

Die Verifizierung nach ISO 14067 stellt sicher, dass Telusios PCF-Berechnung den internationalen Standards für die Quantifizierung und Berichterstattung der CO₂-Emissionen eines Produkts entspricht. Dies bedeutet, dass die Berechnungen auf detaillierten, activity-basierten Daten basieren und somit präzise und nachvollziehbar sind. Dadurch können Unternehmen, die Telusios Dienstleistungen nutzen, ihre Emissionsdaten effektiv für externe Prüfungen verwenden und ihre Nachhaltigkeitsziele noch gezielter verfolgen.

Durch die zusätzliche Anwendung des GHG-Protokolls stellt Telusio sicher, dass alle relevanten Emissionsquellen entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Produkts berücksichtigt werden. Dies umfasst sowohl direkte als auch indirekte Emissionen, was zu einer umfassenden und genauen Erfassung der CO₂-Emissionen führt. Die Verifizierung durch GUTCert unterstreicht die Genauigkeit und Verlässlichkeit der Telusio-Methode und gibt Unternehmen die Sicherheit, dass ihre PCF-Berechnungen den höchsten Standards entsprechen.

Mit dieser Verifizierung ist Telusio in der Lage, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre CO₂-Emissionen detailliert zu analysieren und wirksame Reduktionsmaßnahmen zu implementieren. Dies ist ein entscheidender Schritt in Richtung nachhaltigerer Produkte und einer kohlenstoffarmen Zukunft.

Mehr Informationen finden zur exakten Berechnungsmethodik finden sie hier.

Verifizierung von Telusio nach ISO14067 und GHG Protokoll durch GUTCert
Nina Thalberg

Nina Thalberg

Senior Projekt Manager

Als Projekt Managerin bei Telusio ist Nina die Expertin zu allen Fragen rund um die Kohlenstoffbilanzierung. Bereits mit ihrem Studium hat sie sich auf nachhaltiges Konsumentenverhalten spezialisiert, und Ihr Ziel ist es nun, diese Themen nicht nur in der Praxis umzusetzen, sondern auch Aufmerksamkeit und Verständnis mithilfe wissenschaftlicher Beiträge zu schaffen.

Folge uns auf LinkedIN

Sie möchten die PCF-Berechnung angehen?

Bitte lassen Sie uns wissen, womit wir Ihnen behilflich sein können. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Kontakt.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme via Kontaktformular oder per E-Mail an J.Weibl@telusio.com

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Johannes Weibl

7 + 3 =

Ähnliche Beiträge